23.5. Steinhuder-Meer-Marathon

Ein große Runde um einen flachen See

Steinhude – Uferpromenade

Fast der ganze Uferbereich des Sees ist Naturschutzgebiet. Der nur etwa 1,5 Meter tiefe See mit vielen flachen Uferabschnitten sowie Mooren ist für viele Vögel ein ideales Brutgebiet. Nur Steinhude und Mardorf auf der anderen Seeseite liegen direkt am Wasser.

ausgedehnte Moorgebiete

Im Moorbereich denkt man, dass es auch ein Schutzgebiet für Mücken ist. Mittags gibt es ein Schauer, später ist es wieder sonnig. Ein besonderer Lauf auf einem 43 Km Rundkurs, wenn ich mir nicht eine Oberschenkelzerrung erlaufen hätte.

Schwäne im Anflug