03.21 3. Hüggelmarathon

Schöne Aussicht

Frauenpower

Trotz kühler 6° und Wind, ließen sich die 6 Runden um den Hüggel gut laufen. Bei mehreren Matschstellen war Vorsicht geboten, ansonsten war die Stecke problemlos. Den Baum, der noch vor einer Woche auf der Strecke lag, hatte der Waldbesitzer auch rechtzeitig entfernt. Das größere Problem des Hüggel-Marathons ist der kleine Parkplatz, der schon ab 10 Uhr aus den Nähten platzte. Für uns Marathons allerdings kein richtiges Problem, denn um diese Uhrzeit hatten viele bereits 2, einige sogar 3 Runden gelaufen.

In der Ergebnisliste findet man 9 Männer und 10 Frauen! Das habe ich bislang noch nirgends erlebt. Frauenpower!

Lieben Dank für euer positives Feedback und ich wünsche unseren beiden Verletzten eine rasche Genesung!

Der nächste Hüggel-Marathon wird am Ostermontag, 5.4. gelaufen.